+31 (0) 318 636363 +49 (0) 173 518 5008 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Impressum

Intercol Adhesives

Polyolefin-Schmelzklebstoffe

Polyolefin Schmelzklebstoffe, die auch als PO-Hotmelt bekannt ist, sind meist thermostabile (nicht coaling, nicht Verkohlung, Nichtrauchbildung) Versionen von billiger und meist verwendet, EVA-Schmelzklebstoffe für zB Lebensmittelverpackungszwecke. Meistens sind die Polyolefin-Schmelzklebstoffe können durch ihre weiße Farbe und wasserklar, voll transparenten Flüssigkeit in der heißen Topf (Hotmelt-Tank) erkannt werden. Darüber hinaus formuliert Polyolefin-Schmelzklebstoffe sind bekannt für ihre verbesserte Haftung auf Kunststoffen und beschichteten oder lackierten Kartons bekannt.

Intercol der Lage ist, mehrere Lösungen bieten, auf Basis von EVA, Polyolefin, PO, Metallocen oder die meisten anderen thermoplastischen Materialien. Schmelzklebstoffe sind meist eine Mischung aus drei wichtigen Rohstoffe:
-A-Basispolymer (EVA, Polyolefin, etc.)
-A Klebharz
-A Wachs

Neben der Formulierung von unseren eigenen Produkten sind wir in der Lage, Private-Label-Schmelzklebstoffe oder Lohnherstellung bieten.

Metallocen ist eine der Grundpolymer Klebstoffe Formulierungsmöglichkeiten.

In Grund, ein Heißschmelzkleber ist nur ein thermoplastisches Produkt (es schmilzt, wenn sie heiß wird), die gute Klebrigkeit und Bindungseigenschaften hat. Um eine schnelle Einstellung (schnell trocknend) und eine sichere Verbindung zu gewährleisten.