+31 (0) 318 636363 +49 (0) 173 518 5008  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Impressum  

Home / Klebstoffe-Hersteller / Wasserbasierte Klebstoffe Hersteller

Wasserbasierte Klebstoffe Hersteller

Wasserbasierte Klebstoffprodukte enthalten 40-60% Feststoffe. Wir bieten spezielle Typen an, die bis zu 80% Feststoffe bieten. Die meisten Klebstoffe sind viskose Emulsionen von PVA (Polyvinylacetat) oder EVA (Ethylenvinylacetat), aber es gibt auch Lösungen von Stärke, Dextrin und PolyvinylAlkohol (PVOH).

Die meisten unserer Produkte sind Dispersionsklebstoffe, die mit Weichmachern, Klebrigmachern, Antioxidantien, Füllstoffen, Farben und anderen Zutaten gemischt werden können, die auf Lebensmittelbasis, biobasiert oder aus einer chemischen Industrie stammen können. Wasserbasierte Klebstoffe müssen mit Wasser verdampfen und werden daher zum Auftragen poröser Substrate verwendet. Das Verbinden von nichtporösen Materialien kann zusätzliche Vorkehrungen erfordern, wie Vortrocknen, zusätzliche Hitze oder zumindest auf porösen Oberflächen wie Holz, Papier, Vliesstoffen oder den meisten organischen Materialien.

Vorteile von wasserbasierten Klebstoffen sind

einfache Implementierung

Moderne Dosiertechnologien wie Hochgeschwindigkeitsspritzen oder Baumer HHS, Nordson, Robatech und Valco Melton sind verfügbar.

-Wirtschaftliche Nutzung: relativ niedriger Preis pro KG und geringe Menge pro Produkt.

-Ein sehr lange Zeit für die Montage und Laminierung, Trocknen, zum Beispiel erste Faser Riss, kann nach 20 Sekunden oder weniger erreicht werden.

- Eine dauerhafte Verbindung, bis D4 wasser- und hitzebeständig. Wasserbasierte Klebstoffe können mit Heißschmelzklebstoffen kombiniert werden, aber auch sehr schnell abbindend. (weniger als 1 Sekunde Kompressionszeit für einen Heißschmelzklebstoff). Die dauerhafte Verbindung ist dann ein Klebstoff auf Wasserbasis.

Eine spezielle Gruppe innerhalb des wasserbasierten Klebstoffsortiments sind Acrylklebstoffe, die nach dem Trocknen klebrig bleiben können (druckempfindlich) und eine Lösung für schwer zu verklebende Substrate wie Beschichtungen oder Kunststoffe sein können.

Intercol als Klebstoffhersteller hat die Fähigkeit, die Klebeverbindung an spezifische Kundenanforderungen anzupassen.

Fordern Sie unseren Newsletter an

Newsletter abonieren

Vielen Dank!!

Kontakt Intercol

  • Peter Avemann
    Geschäftsleitung Deutschland
  • +49 (0) 173 518 5008
  • Intercol BV
    Marconistraat 7
    NL- 6716 AK, Ede
    The Netherlands
  • +31 (0) 318 63 63 63
  • disclaimer
  • +62 81 769 69 212